Ankauf zu aktuellen Preisen

Die Preisbestimmung von Diamanten

Unser Service

Wir zahlen Tagespreise für Ihr Gold bis 43,-€ /g , Silber bis 0,80 €/g , Dentalgold bis 25,- €/g dabei richten wir uns bei der Auszahlung immer nach dem jeweils aktuellen Tageskurs für Edelmetalle und aktualisieren diesen mehrmals täglich. Für Krügerrand und andere Anlagemünzen bis 1500,- €

Bei uns werden Sie schnell beraten. Innerhalb von 24 Stunden schlagen wir Ihnen ein Angebot vor und Sie erhalten das Geld sofort ausgezahlt. Ohne Kommission und Wartezeiten, auch bei größeren Mengen. Dafür geben wir Ihnen unsere 24h Abwicklungsgarantie.

Sofortige Bargeldauszahlung direkt vor Ort. So müssen Sie nicht erst lange auf eine Überweisung warten oder einen Scheck einlösen. Das bedeutet für Sie volle Transparenz und Sicherheit.

Filiale

Goldankauf Dresden
Straße des 17. Juni 13
01257 Dresden
+49 (0)351 20 56 447
+49 (0)177 35 90 100

info@goldankauf-dresden.com

  • Mo - Fr
  • 10.00 -18.00 Uhr
  • Sa
  • nach Vereinbarung
Unsere Kunden
Werner Hartung, Dippoldiswalde

Die Preisbestimmung von Diamanten

02/2016 Werden besonders große Diamanten gefunden, ist von vornherein klar, dass diesen Stein sich nur sehr wenige Menschen leisten können und wollen. Die Nachfrage ist also gering, doch der Wert ist dennoch immens hoch. Wie wird also der Preis bestimmt?
 

Riesendiamanten sind äußerst selten


 
Wer einen Riesendiamant findet, hält eines der knappsten Güter der Welt in den Händen. Im letzten Jahr erlebte ein Edelsteingräber in Südafrika diesen Moment, als er einen 357 Karat schweren, golfballgroßen Diamanten entdeckte.
 
Nun wurde ein Hindernis überwunden, indem der Stein überhaupt gefunden wurde. Das nächste stand bereits bevor: Die Frage, wie viel der Stein wert ist und welchen Preis für ihn verlangt werden kann.
 

Wertermittlung durch Ausprobieren


 
Es klingt zu Beginn banal, doch der Wert großer Edelsteine wird durch den Verkauf kleinerer Edelsteine ermittelt. Sie werden geschliffen und poliert, um verkauft zu werden. Der Preis, den sie erzielen, lässt Rückschlüsse auf den Wert eines größeren Steines zu.
 
Der riesige Diamant aus Lesotho in Südafrika wurde geschätzt, indem er auf einer Auktion gemeinsam mit kleineren Steinen verkauft wurde. Er brachte es schließlich auf 19,3 Millionen Dollar. Schätzungen im Vorfeld der Auktion sind bei derart großen Steinen unmöglich.
 

Riesendiamanten widerstehen Preisverfall


 
Zu der Kategorie von über 250 Karat zählt nicht mehr als ein Dutzend der hundert Millionen Diamanten, die in den vergangenen zehn Jahren ausgegraben wurden. Es fehlen die Vergleichswerte, um den tatsächlichen möglichen Höchstpreis zu ermitteln.
 
Diese Eigenschaft und ihre Seltenheit machen sie so beliebt bei Multimilliardären, denn die Riesendiamanten widerstehen meist dem Preisverfall, dem kleinere Diamanten unterlegen sind. Als Kapitalanlage sind sie also sehr gut geeignet.

Die Gold-News werden Ihnen präsentiert von Goldankauf Dresden.