Ankauf zu aktuellen Preisen

Gold-Investoren sind zuversichtlich

Unser Service

Wir zahlen Tagespreise für Ihr Gold bis 43,-€ /g , Silber bis 0,80 €/g , Dentalgold bis 25,- €/g dabei richten wir uns bei der Auszahlung immer nach dem jeweils aktuellen Tageskurs für Edelmetalle und aktualisieren diesen mehrmals täglich. Für Krügerrand und andere Anlagemünzen bis 1500,- €

Bei uns werden Sie schnell beraten. Innerhalb von 24 Stunden schlagen wir Ihnen ein Angebot vor und Sie erhalten das Geld sofort ausgezahlt. Ohne Kommission und Wartezeiten, auch bei größeren Mengen. Dafür geben wir Ihnen unsere 24h Abwicklungsgarantie.

Sofortige Bargeldauszahlung direkt vor Ort. So müssen Sie nicht erst lange auf eine Überweisung warten oder einen Scheck einlösen. Das bedeutet für Sie volle Transparenz und Sicherheit.

Filiale

Goldankauf Dresden
Straße des 17. Juni 13
01257 Dresden
+49 (0)351 20 56 447
+49 (0)177 35 90 100

info@goldankauf-dresden.com

  • Mo - Fr
  • 10.00 -18.00 Uhr
  • Sa
  • nach Vereinbarung
Unsere Kunden
Gertrud Scheunert, Görlitz

Gold-Investoren sind zuversichtlich

10/2015 Die Spekulanten glauben weiterhin fest an eine rosige Zukunft für das Gold. Der Commitment-of-Traders verrät diesen Trend sehr deutlich. Gold ist weiterhin im Kommen und wird nach Ansicht der Spekulanten auch nicht so schnell wieder gehen.

Kaufmodus ist eingeschalten


An den Terminmärkten laufen die Geschäfte mit dem gelben Edelmetall nach wie vor sehr gut. Der Kaufmodus ist aktiv und die Spekulanten nutzen dies gut aus. Das Interesse am Gold flaut auch nach einem kurzen Stop der Aufwärtsbewegung nicht ab.

Während der letzten 5 Wochen ist das Interesse sogar noch gestiegen. Die Großspekulanten sind gut gelaunt und tragen eine positive Stimmung an die Börse. Dieser Optimismus wurde seit 8 Monaten nicht mehr so gesehen.

Stimmung schlug ins Positive


Die Netto-Long-Position aller Spekulanten hat sich fast verfünffacht. Unter den Großspekulanten wurden die größten Veränderungen registriert. Hier sprüht der Optimismus geradezu.

Auch die Kleinspekulanten änderten ihre Stimmung. Innerhalb von fünf Wochen schlug sie von einer pessimistischen in eine optimistische. Die Stimmung passt. Nun müssen die Kleinspekulanten auf ihr Timing achten.

Optimismus mit Vorsicht genießen


Bei allem Optimismus sollte nicht vergessen werden, dass das Gold beim Angriff auf die 200-Tage-Linie gescheitert ist. Auch wurden in diesem Jahr bereits mehrfach falsche Kaufsignale gesendet.

Ob der Kurs aus seinem mittelfristigen Abwärtstrend ausbricht, ist noch unklar. Ebenso sollte der Kurs mit Vorsicht betrachtet werden, solange die 1.200 Dollar-Marke nicht dauerhaft überschritten wurde. Ein Rutsch unter die 1.500 Dollar-Marke ist noch immer möglich.

Die Gold-News werden Ihnen präsentiert von Goldankauf Dresden.