Ankauf zu aktuellen Preisen

So geht es bei Gold, Silber und Platin weiter

Unser Service

Wir zahlen Tagespreise für Ihr Gold bis 43,-€ /g , Silber bis 0,80 €/g , Dentalgold bis 25,- €/g dabei richten wir uns bei der Auszahlung immer nach dem jeweils aktuellen Tageskurs für Edelmetalle und aktualisieren diesen mehrmals täglich. Für Krügerrand und andere Anlagemünzen bis 1500,- €

Bei uns werden Sie schnell beraten. Innerhalb von 24 Stunden schlagen wir Ihnen ein Angebot vor und Sie erhalten das Geld sofort ausgezahlt. Ohne Kommission und Wartezeiten, auch bei größeren Mengen. Dafür geben wir Ihnen unsere 24h Abwicklungsgarantie.

Sofortige Bargeldauszahlung direkt vor Ort. So müssen Sie nicht erst lange auf eine Überweisung warten oder einen Scheck einlösen. Das bedeutet für Sie volle Transparenz und Sicherheit.

Filiale

Goldankauf Dresden
Straße des 17. Juni 13
01257 Dresden
+49 (0)351 20 56 447
+49 (0)177 35 90 100

info@goldankauf-dresden.com

  • Mo - Fr
  • 10.00 -18.00 Uhr
  • Sa
  • nach Vereinbarung
Unsere Kunden
Lutz Polster, Coswig

So geht es bei Gold, Silber und Platin weiter

11/2016 In den letzten Tagen hat sich bei Gold, Silber und Platin einiges getan. Es haben sich massive Kaufsignale eingestellt. Wie es nun bei den Edelmetallen weitergeht, wird spannend bleiben. Einige Möglichkeiten finden Sie hier.
 

Platin setzt Wendesignal


 
Platin quälte sich über eine lange Zeit sehr mühsam durch eine Korrektur. Zwischenzeitlich drohten sogar die 800 US-Dollar als Kursziel. Platin setzte jedoch ein klares Wendesignal, bevor es so weit kommen konnte.
 
Platin steckte lange unterhalb der Widerstandsmarke bei 950 US-Dollar fest. Lange fehlte die Kraft für einen Durchbruch doch nun hat Platin die Marke überwunden. Der Kurs geht nun in Richtung 1.000 US-Dollar. Der Edelmetallsektor ist zur Zeit von besserer Stimmung geprägt.
 

Silber geht wichtige Schritte


 
Silber konnte den wohl wichtigsten Schritt im Edelmetallsektor der letzten Tage vollziehen. Es knackte den massiven Widerstand bei 18 US-Dollar je Feinunze. Silber blieb dabei gleich im Vorwärtsgang und konnte den Weg nach oben ebnen.
 
Fallen die Termine in den nächsten Wochen für die Edelmetalle zufriedenstellend aus, könnte Silber noch einmal eine starke Aufwärtsbewegung hinlegen. Bald könnte ein Test der 20 US-Dollar möglich sein. Fällt der Kurs nicht unter 17 US-Dollar je Feinunze, ist ein erfolgreicher Test möglich.
 

Gold sendet positive Signale


 
Gold konnte die wichtige Unterstützung bei 1.250 US-Dollar je Feinunze sichern und greift nun die Marke bei 1.300 US-Dollar an. Die technischen Indikatoren senden positive Signale. Die Zone um 1.300 US-Dollar ist ein wichtiges Zwischenziel auf dem Weg nach oben.
 
Schafft Gold den Sprung über die Marke bei 1.300 US-Dollar je Feinunze, so kann neues Potential erschlossen werden. Von dort aus kann die Aufwärtsbewegung zu 1.350 US-Dollar fortgesetzt werden. Die aktuelle Lage birgt zahlreiche Chancen.

Die Gold-News werden Ihnen präsentiert von Goldankauf Dresden.