Ankauf zu aktuellen Preisen

Spannung steigt bei Silber

Unser Service

Wir zahlen Tagespreise für Ihr Gold bis 43,-€ /g , Silber bis 0,80 €/g , Dentalgold bis 25,- €/g dabei richten wir uns bei der Auszahlung immer nach dem jeweils aktuellen Tageskurs für Edelmetalle und aktualisieren diesen mehrmals täglich. Für Krügerrand und andere Anlagemünzen bis 1500,- €

Bei uns werden Sie schnell beraten. Innerhalb von 24 Stunden schlagen wir Ihnen ein Angebot vor und Sie erhalten das Geld sofort ausgezahlt. Ohne Kommission und Wartezeiten, auch bei größeren Mengen. Dafür geben wir Ihnen unsere 24h Abwicklungsgarantie.

Sofortige Bargeldauszahlung direkt vor Ort. So müssen Sie nicht erst lange auf eine Überweisung warten oder einen Scheck einlösen. Das bedeutet für Sie volle Transparenz und Sicherheit.

Filiale

Goldankauf Dresden
Straße des 17. Juni 13
01257 Dresden
+49 (0)351 20 56 447
+49 (0)177 35 90 100

info@goldankauf-dresden.com

  • Mo - Fr
  • 10.00 -18.00 Uhr
  • Sa
  • nach Vereinbarung
Unsere Kunden
Kati Brückner, Chemnitz

Spannung steigt bei Silber

02/2016 Bei Gold und Silber wird es spannend. Beide Edelmetalle haben sich an wichtige Widerstandszone herangearbeitet. Bisher konnten diese Zonen nicht überwunden werden, doch bei Edelmetalle setzen zum Angriff an.

Gold und Silber zeigen sich kraftvoll



Die nächste Handelswoche birgt viel Potenzial, denn Gold und Silber stellen sich derzeit sehr kraftvoll auf. Gold steht kurz vor der Überwindung der Zone bei 1.240 bis 1.250 US-Dollar je Feinunze. Ein Ausbruch über die Marke bei 1.250 US-Dollar je Feinunze würde die Bodenbildung bedeuten.

Silber wird immer interessanter, denn die Bewegungen des Silberpreises laufen dynamisch ab. Die Aufwärtsphasen bei den Edelmetallen bilden sich in der Entwicklung des Silberpreises am besten ab. Noch konnte Silber kein eindeutiges Zeichen setzen, doch ein nachhaltiger Ausbruch über die Zone um 18 US-Dollar ist möglich.

Lage im Silber ist gut



Doch bereits der Bruch der Marke bei 17 US-Dollar je Feinunze hatte die Lage am Silbermarkt sehr verbessert. Seitdem versuchte das Edelmetall immer wieder die Marke um 18 US-Dollar zu knacken. Dies geschieht unermüdlich.

Von einem Ende der Aufwärtsbewegung kann nicht die Rede sein, denn die Unterstützung bei 17 US-Dollar je Feinunze bildet bisher einen festen Untergrund. Die Rahmenbedingungen sprechen für eine weitere Aufwärtsbewegung.

Die Zukunft des Silbers



Die Zone bei 17 US-Dollar je Feinunze sollte im Idealfall nicht mehr unterschritten werden. Sie ist die Basis für die weitere Aufwärtsbewegung in Richtung 18 US-Dollar je Feinunze. Wird diese Marke überschritten, kann dort die nächste Basis errichtet werden.

Die Perspektiven für Silber stehen gut. Nur bei einem Unterschreiten der Marke bei 17 US-Dollar je Feinunze sollte die Situation neu bewertet werden. Zuvor ist der positive Blick in die Zukunft für Silber ungetrübt. 

Die Gold-News werden Ihnen präsentiert von Goldankauf Dresden.