Ihr Partner für Weißgold Ankauf

Ankauf zu aktuellen Preisen

Weißgold Ankauf in allen Formen

Unser Service

Wir zahlen Höchstpreise Gold bis 43,-€ /g , Silber bis 0,80 €/g , Dentalgold bis 25,- €/g dabei richten wir uns bei der Auszahlung immer nach dem jeweils aktuellen Tageskurs für Edelmetalle und aktualisieren diesen mehrmals täglich. Für Krügerrand und andere Anlagemünzen bis 1500,- €

Bei uns werden Sie schnell beraten. Innerhalb von 24 Stunden schlagen wir Ihnen ein Angebot vor und Sie erhalten das Geld sofort ausgezahlt. Ohne Kommission und Wartezeiten, auch bei größeren Mengen. Dafür geben wir Ihnen unsere 24h Abwicklungsgarantie.

Sofortige Bargeldauszahlung direkt vor Ort. So müssen Sie nicht erst lange auf eine Überweisung warten oder einen Scheck einlösen. Das bedeutet für Sie volle Transparenz und Sicherheit.

Filiale

Goldankauf Dresden
Breitscheid Straße 38
01237 Dresden
+49 (0)351 20 56 447
+49 (0)177 35 90 100

info@goldankauf-dresden.com

  • Mo - Fr
  • 10.00 -18.00 Uhr
  • Sa
  • nach Vereinbarung
Unsere Kunden
Silvio Schönert, Bautzen
Ihr Partner für Weißgold Ankauf

Weißgold Ankauf in allen Formen

Ankauf von Goldlegierung Weißgold


Eine bestimmte Goldlegierung wird als Weißgold bezeichnet. Unser Weißgold Ankauf interessiert sich immer für neue Stücke in dieser Legierung. Die knapp 2.000 positiven Bewertungen auf unserer Internetseite bezeugen die Zufriedenheit unserer Kunden. Vertrauen ist wichtig bei dem Verkauf von Weißgold. Deshalb legen wir größten Wert auf Kompetenz und Zuverlässigkeit, aber natürlich auch auf die Erstellung hervorragender Angebote für Ihre Stücke.

Weißgold Ankauf Hotline:
0351 - 20 56 447


Wählen Sie diese Telefonnummer und Sie erreichen sofort unseren Weißgold Ankauf, so dass Sie einen Termin zur Bewertung und Abholung vereinbaren können. Dieser Service ist kostenlos für Sie und die Angebote sind ebenso gut wie in unserem Weißgold Ankauf Geschäft. Die Analyse von Ihrem Weißgold kann dank unseres mobilen Goldlabors überall erfolgen.

Unterschiedliche Legierungen für Weißgold


Weißgold wird ebenfalls als Graugold bezeichnet. Diese Goldlegierung existiert erst seit den 1910er Jahren. Um das Resultat wie gewünscht zu erhalten, wird dem Gold Nickel, Palladium oder Silber beigemischt. Als Folge verfärbt sich das Gold heller. Immer wieder kommen neue Legierungen auf den Markt, welche die beliebte Optik herstellen. Zusätzlich zum helleren Ton besitzt Weißgold Eigenschaften, die auch in anderen Bereichen Anklang finden. Unabhängig von der Legierung kauft unser Weißgold Ankauf Ihre Stücke an.

Vergleich der Zusatzmetalle


Bei einer Mischung von Gold mit anderen Metallen zur Weißgoldherstellung kommt es zu einer kontinuierlichen Entfärbung des gelben Goldes. Weil Nickel zu allergischen Hautreaktionen führen kann, wird es zunehmend weggelassen. So gilt palladiumhaltiges Weißgold als edlere Variante und kann eher als Graugold bezeichnet werden.

Weißgold mit Palladium


Im Vergleich zu anderen Legierungen ist das palladiumhaltige Weißgold  relativ weich, was aber durch unterschiedliche Zusammen-setzungen variieren kann. Auch diese Legierungen mit Palladium sind für unseren Weißgold Ankauf interessant. Diese Variante erscheint etwas grauer als das nickelhaltige Weißgold. Üblicherweise wird den Legierungen Rhodium zugesetzt, so dass an der Zugabe des kostenintensiveren Palladiums gespart werden kann.

Weißgold Ankauf bewertet exakt

 

Die Verarbeitung von Weißgold zu Schmuckstücken stellen spezielle Anforderungen an Werkzeuge als es zum Beispiel bei Silber der Fall ist. Der Aufwand zur Hochglanzpolitur ist bei Weißgoldlegierungen höher. Der enthaltene Palladiumanteil sorgt für einen höheren Preis, den unser Weißgold Ankauf mit berücksichtigt und genau analysieren kann.