Aurum: Spekulative Anlageklasse

Ankauf zu aktuellen Preisen

Aurum: Spekulative Anlageklasse

Unser Service

Wir zahlen Tagespreise für Ihr Gold bis 43,-€ /g , Silber bis 0,80 €/g , Dentalgold bis 25,- €/g dabei richten wir uns bei der Auszahlung immer nach dem jeweils aktuellen Tageskurs für Edelmetalle und aktualisieren diesen mehrmals täglich. Für Krügerrand und andere Anlagemünzen bis 1500,- €

Bei uns werden Sie schnell beraten. Innerhalb von 24 Stunden schlagen wir Ihnen ein Angebot vor und Sie erhalten das Geld sofort ausgezahlt. Ohne Kommission und Wartezeiten, auch bei größeren Mengen. Dafür geben wir Ihnen unsere 24h Abwicklungsgarantie.

Sofortige Bargeldauszahlung direkt vor Ort. So müssen Sie nicht erst lange auf eine Überweisung warten oder einen Scheck einlösen. Das bedeutet für Sie volle Transparenz und Sicherheit.

Filiale

Goldankauf Dresden
Straße des 17. Juni 13
01257 Dresden
+49 (0)351 20 56 447
+49 (0)177 35 90 100

info@goldankauf-dresden.com

  • Mo - Fr
  • 10.00 -18.00 Uhr
  • Sa
  • nach Vereinbarung
Unsere Kunden
Rolf Ehrhardt, Oschatz
Aurum: Spekulative Anlageklasse

Aurum: Spekulative Anlageklasse

1. Mai 2014 - Ob in Zeiten von Finanzkrisen oder politischen Unruhen: In von Unsicherheit geprägten Zeiten gehen Anleger gern auf Nummer sicher und investieren in Gold. Aber auch Gold birgt Risiken: Die Preisschwankungen beim gelben Edelmetall sind enorm - und oft stärker als bei Aktien.


Preisschwankungen


Gold ist Spekulationen ausgeliefert. >>Bei vielen Anlegern gilt Gold als sicherer Hafen, allerdings ist dies nur zum Teil berechtigt<<, erklärt Niels Nauhauser von der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg in Stuttgart. Problematisch ist der stark schwankende Preise. Nur über Dekaden gesehen hält sich Aurum stabil, was seine Kaufkraft betrifft.


Goldpreis nicht vorhersehbar


Auf kurze Sicht sei der Goldpreis, so Edelmetallexperte Nauhauser, nicht vorhersehbar und damit hochgradig spekulativ. Nauhauser bemerkt: >>Die Ausschläge beim Goldpreis waren in der Vergangenheit um ein Vielfaches größer als bei Aktien, die von Anlegern oft zu Unrecht als viel riskanter eingestuft werden.<< Auch auf laufende Erträge können Anleger bei Gold nicht setzen.


Investition in Goldmünzen


Dennoch kann die Anlage in Gold sinnvoll sein, meint Nauhauser und rät zur direkten, physischen Anlage in Goldmünzen. Denn grundsätzlich gelte: >>Wer sein Vermögen über verschiedene Anlageklassen breit streuen und dadurch das Gesamtrisiko seiner Geldanlage senken will, kommt am Gold nicht ganz vorbei.<<


Die Gold-News werden Ihnen präsentiert von Goldankauf Dresden.