Ankauf zu aktuellen Preisen

Ausbruch der Goldaktien

Unser Service

Wir zahlen Tagespreise für Ihr Gold bis 43,-€ /g , Silber bis 0,80 €/g , Dentalgold bis 25,- €/g dabei richten wir uns bei der Auszahlung immer nach dem jeweils aktuellen Tageskurs für Edelmetalle und aktualisieren diesen mehrmals täglich. Für Krügerrand und andere Anlagemünzen bis 1500,- €

Bei uns werden Sie schnell beraten. Innerhalb von 24 Stunden schlagen wir Ihnen ein Angebot vor und Sie erhalten das Geld sofort ausgezahlt. Ohne Kommission und Wartezeiten, auch bei größeren Mengen. Dafür geben wir Ihnen unsere 24h Abwicklungsgarantie.

Sofortige Bargeldauszahlung direkt vor Ort. So müssen Sie nicht erst lange auf eine Überweisung warten oder einen Scheck einlösen. Das bedeutet für Sie volle Transparenz und Sicherheit.

Filiale

Goldankauf Dresden
Straße des 17. Juni 13
01257 Dresden
+49 (0)351 20 56 447
+49 (0)177 35 90 100

info@goldankauf-dresden.com

  • Mo - Fr
  • 10.00 -18.00 Uhr
  • Sa
  • nach Vereinbarung
Unsere Kunden
Rolf Ehrhardt, Oschatz

Ausbruch der Goldaktien

04/2016 Es kündigte sich bereits seit einigen Tagen an, was nun passiert ist. Die Goldaktien sind eindrucksvoll und auf breiter Front nach oben ausgebrochen. Der schwierige Widerstand bei 190 Punkten konnte vom Arca Gold Bugs Index geknackt werden.
 
Produzentenaktien regeln Goldpreis
 
Die Produzentenaktien geben im Goldsektor eindeutig den Ton an. In den letzten Wochen der Konsolidierung wurde das immer deutlicher. Noch fehlt dem Gold die Aufwärtsdynamik, doch der Goldpreis sollte bald mit den Goldaktien mitziehen.
 
Zahlreiche Anleger stehen noch immer am Rand und beobachten die haussierenden Produzentenaktien und den aufwärtsstrebenden Goldpreis. Sie stehen nun vor der Frage, ob ein Einstieg sich überhaupt noch lohnt.
 
Sind das noch Kaufkurse?
 
Sollte ich jetzt noch einsteigen? Wenn Sie sich diese Frage stellen, ist es empfehlenswert, weiterhin ruhig und gelassen zu bleiben. Es ist richtig, dass die Gewinne, die ein Einstieg in Gold jetzt noch bringen würden, geringer ausfallen als zu Beginn des Aufschwunges.
 
Das Fenster scheint sich langsam zu schließen. So sieht es aus, doch in Wahrheit könnte es sich gerade erst öffnen. Die Erholung von Gold und Goldaktien steht noch am Anfang. Die Konsolidierung ist überstanden und trug ihren Teil zu einer weiteren Erholung bei.
 
Weiter aufwärts
 
Der Arca Gold Bugs Index konnte die 200er Marke mühelos durchbrechen. Die Goldaktien machen einen sehr robusten Eindruck. Der Durchbruch sendete ein starkes Kaufsignal, das dazu führen könnte, dass rasch die 250er Marke angepeilt wird.
 
Gold zeigt sich noch zögerlich. Die Weichenstellungen stehen hier noch aus. Ein Ausbruch über die 1.245 US-Dollar Marke war wichtig. Das März-Hoch bei 1.290 US-Dollar sollte nun bald getestet werden.
 
 Die Gold-News werden Ihnen präsentiert von Goldankauf Dresden.