Ankauf zu aktuellen Preisen

Blauer Diamant in Hongkong versteigert

Unser Service

Wir zahlen Tagespreise für Ihr Gold bis 43,-€ /g , Silber bis 0,80 €/g , Dentalgold bis 25,- €/g dabei richten wir uns bei der Auszahlung immer nach dem jeweils aktuellen Tageskurs für Edelmetalle und aktualisieren diesen mehrmals täglich. Für Krügerrand und andere Anlagemünzen bis 1500,- €

Bei uns werden Sie schnell beraten. Innerhalb von 24 Stunden schlagen wir Ihnen ein Angebot vor und Sie erhalten das Geld sofort ausgezahlt. Ohne Kommission und Wartezeiten, auch bei größeren Mengen. Dafür geben wir Ihnen unsere 24h Abwicklungsgarantie.

Sofortige Bargeldauszahlung direkt vor Ort. So müssen Sie nicht erst lange auf eine Überweisung warten oder einen Scheck einlösen. Das bedeutet für Sie volle Transparenz und Sicherheit.

Filiale

Goldankauf Dresden
Straße des 17. Juni 13
01257 Dresden
+49 (0)351 20 56 447
+49 (0)177 35 90 100

info@goldankauf-dresden.com

  • Mo - Fr
  • 10.00 -18.00 Uhr
  • Sa
  • nach Vereinbarung
Unsere Kunden
Lutz Polster, Coswig

Blauer Diamant in Hongkong versteigert

04/2016 In Hongkong wurde kürzlich ein äußerst seltener blauer Diamant versteigert. Die Identität des Käufers ist geheim, doch er zahlte für den 10,10 Karat schweren Diamanten umgerechnet gut 28 Millionen Euro.
 

Teurer Diamant mit seltener Farbe


 
Im Auktionshaus Sotheby’s wurde der „De Beers Millennium Jewel 4“ versteigert. Der ovale Diamant trägt das Prädikat „Fancy Vivid Blue“. Das ist die gefragteste und seltenste Farbausprägung, die bei blauen Diamanten erreicht werden kann.
 
Für umgerechnet gut 28 Millionen Euro kam der blaue Diamant unter den Hammer. Der Käufer möchte anonym bleiben. Sein Gebot gab er per Telefon ab. Was aus dem 10,10 Karat schweren Stein wird, ist nun ihm überlassen.
 

Höchstpreis in Asien


 
Der Kaufpreis von umgerechnet 28 Millionen Euro entspricht 248 Hongkong-Dollar. Dies war bisher bei einer Sotheby’s-Auktion in Asien der höchste Preis, der für einen Edelstein bezahlt wurde. Der Stein mit der Farbe „Fancy Vivid Blue“ war sehr begehrt.
 
Der sogenannte „Millennium Jewel“ wurde bei einem Raubversuch in London im Jahr 2000 beinahe gestohlen. Mit einem Schaufellader brachen die Verbrecher in den Millennium Dome ein. Dank eines Tipps konnte die Polizei den Raub verhindern.
 

Blaue Steine sind gefragt


 
Blaue Diamanten sind sehr wertvoll und erfreuen sich einer großen Nachfrage. Erst im November wurde in Genf ein blauer Diamant für einen Rekordpreis versteigert. Er erzielte 48,6 Schweizer Franken bei der Versteigerung.
 
Der 12,03 Karat schwere Diamant „Blue Moon“ kostete umgerechnet 45 Millionen Euro. Er stammt aus einer südafrikanischen Mine und wurde in eine private Sammlung nach Hongkong verkauft. Es soll ein Geschenk des Käufers an seine siebenjährige Tochter gewesen sein.

Die Gold-News werden Ihnen präsentiert von Goldankauf Dresden.