Ankauf zu aktuellen Preisen

Deutsche Goldreserven in Barren-Liste veröffentlicht

Unser Service

Wir zahlen Tagespreise für Ihr Gold bis 43,-€ /g , Silber bis 0,80 €/g , Dentalgold bis 25,- €/g dabei richten wir uns bei der Auszahlung immer nach dem jeweils aktuellen Tageskurs für Edelmetalle und aktualisieren diesen mehrmals täglich. Für Krügerrand und andere Anlagemünzen bis 1500,- €

Bei uns werden Sie schnell beraten. Innerhalb von 24 Stunden schlagen wir Ihnen ein Angebot vor und Sie erhalten das Geld sofort ausgezahlt. Ohne Kommission und Wartezeiten, auch bei größeren Mengen. Dafür geben wir Ihnen unsere 24h Abwicklungsgarantie.

Sofortige Bargeldauszahlung direkt vor Ort. So müssen Sie nicht erst lange auf eine Überweisung warten oder einen Scheck einlösen. Das bedeutet für Sie volle Transparenz und Sicherheit.

Filiale

Goldankauf Dresden
Straße des 17. Juni 13
01257 Dresden
+49 (0)351 20 56 447
+49 (0)177 35 90 100

info@goldankauf-dresden.com

  • Mo - Fr
  • 10.00 -18.00 Uhr
  • Sa
  • nach Vereinbarung
Unsere Kunden
Kerstin Zeischa, Döbeln

Deutsche Goldreserven in Barren-Liste veröffentlicht

10/2015 Die Bundesbank bemüht sich um mehr Transparenz. Die Angaben zu deutschen Goldreserven sind nun öffentlich. Detaillierte Barrenlisten zeigen auf, wie es um die Goldreserven in Deutschland bestellt ist.

Bundesbank veröffentlicht umfangreiche Barren-Liste


Anfang diesen Monats veröffentlichte die Bundesbank einen Bericht über die deutschen Goldreserven. Dazu gehörte eine umfassende Liste mit Barrennummern und den dazugehörigen Goldlagerstätten.

Die Liste zeigt Inventarnummern, Gewicht und Feingehalt jedes Barrens. Die Liste ist über 2.300 Seiten lang. Diese Liste soll von nun an einmal jährlich i ihrer aktuellen Version veröffentlicht werden.

Die Größe der deutschen Goldreserven


Die Bundesbank verfügt laut der Liste über mehr als 270.000 Goldbarren mit einem Gewicht von über 3.300 Tonnen. Die Summe weicht um über 3 Tonnen von den zuletzt veröffentlichten Zahlen ab.

Die Differenz erklärt sich aus der Überführung von Teilbeständen aus New York. Vor und nach der Überführung wurden unterschiedliche Verfahren zur Gewichtsermittelung angewandt. Die zuletzt veröffentlichten Zahlen beruhen auf der amerikanischen Gewichtsermittlung.

Vermehrte Lagerung im Inland


Die deutschen Goldreserven sind auf London, Paris, New York und Frankfurt verteilt. Seit 2013 ist die Bundesbank bestrebt, mehr Gold im Inland zu lagern. Bis 2020 sollen 50% des deutschen Währungsgoldes im Inland lagern.

Für dieses Ziel müssen 300 Tonnen Gold aus New York und 374 Tonnen aus Paris nach Deutschland gebracht werden. Laut der veröffentlichten Liste wurden bereits 85 Tonnen aus den USA und 35 Tonnen aus Paris nach Deutschland transportiert.

Die Gold-News werden Ihnen präsentiert von Goldankauf Dresden.