Erwachen aus Goldrausch

Ankauf zu aktuellen Preisen

Erwachen aus Goldrausch

Unser Service

Wir zahlen Tagespreise für Ihr Gold bis 43,-€ /g , Silber bis 0,80 €/g , Dentalgold bis 25,- €/g dabei richten wir uns bei der Auszahlung immer nach dem jeweils aktuellen Tageskurs für Edelmetalle und aktualisieren diesen mehrmals täglich. Für Krügerrand und andere Anlagemünzen bis 1500,- €

Bei uns werden Sie schnell beraten. Innerhalb von 24 Stunden schlagen wir Ihnen ein Angebot vor und Sie erhalten das Geld sofort ausgezahlt. Ohne Kommission und Wartezeiten, auch bei größeren Mengen. Dafür geben wir Ihnen unsere 24h Abwicklungsgarantie.

Sofortige Bargeldauszahlung direkt vor Ort. So müssen Sie nicht erst lange auf eine Überweisung warten oder einen Scheck einlösen. Das bedeutet für Sie volle Transparenz und Sicherheit.

Filiale

Goldankauf Dresden
Straße des 17. Juni 13
01257 Dresden
+49 (0)351 20 56 447
+49 (0)177 35 90 100

info@goldankauf-dresden.com

  • Mo - Fr
  • 10.00 -18.00 Uhr
  • Sa
  • nach Vereinbarung
Unsere Kunden
Renate Kuhn, Dresden
Erwachen aus Goldrausch

Erwachen aus Goldrausch

4. Juni 2013 - Jahrelang befanden sich Anleger in einem Goldrausch. Der Goldpreis war in einer zwölf Jahre währenden Aufwärtsbewegung begriffen und stürmte von einem Rekordhoch zum nächsten. Doch wer hochfliegt, kann tief fallen: In den vergangenen fünf Monaten ist der Goldpreis um 17 Prozent gefallen.


30 % unter Rekordhoch


Von dem Höchstpreis in Höhe von 1921 US-Dollar je Feinunze - erreicht im September 2011 - ist der Preis inzwischen 30 Prozent entfernt. Zwar hat sich Gold von dem jüngsten Preistief - 1322 US-Dollar - erholt; eine echte Erholung und langfristige Aufwärtsbewegung steht allerdings nicht in Aussicht.

 

 

 


Gebrochenes Grundvertrauen


„Das Grundvertrauen der Investoren in Gold ist nach wie vor mau und auch die kurzfristigen Markterwartungen nähern sich der Nulllinie an“, so Manfred Hübner vom Analysehaus Sentix. Seinen Ruf als krisensicheres Investment hat das gelbe Edelmetall verspielt.


Ende des Preisverfalls nicht in Sicht


Der Goldpreis hatte in den vergangenen Jahren vor allem von der Inflationsangst vieler Anleger angesichts der massiven Geldflut weltweit profitiert.  Seit sich die Wirtschaft in den USA erholt und ein Ende der Geldflut in Sicht ist, hat sich der Goldpreis auf eine lange Talfahrt begeben.


Die Gold-News werden Ihnen präsentiert von Goldankauf Dresden.