Ankauf zu aktuellen Preisen

Fed-Zinsentscheid: Erholung oder Absturz?

Unser Service

Wir zahlen Tagespreise für Ihr Gold bis 43,-€ /g , Silber bis 0,80 €/g , Dentalgold bis 25,- €/g dabei richten wir uns bei der Auszahlung immer nach dem jeweils aktuellen Tageskurs für Edelmetalle und aktualisieren diesen mehrmals täglich. Für Krügerrand und andere Anlagemünzen bis 1500,- €

Bei uns werden Sie schnell beraten. Innerhalb von 24 Stunden schlagen wir Ihnen ein Angebot vor und Sie erhalten das Geld sofort ausgezahlt. Ohne Kommission und Wartezeiten, auch bei größeren Mengen. Dafür geben wir Ihnen unsere 24h Abwicklungsgarantie.

Sofortige Bargeldauszahlung direkt vor Ort. So müssen Sie nicht erst lange auf eine Überweisung warten oder einen Scheck einlösen. Das bedeutet für Sie volle Transparenz und Sicherheit.

Filiale

Goldankauf Dresden
Straße des 17. Juni 13
01257 Dresden
+49 (0)351 20 56 447
+49 (0)177 35 90 100

info@goldankauf-dresden.com

  • Mo - Fr
  • 10.00 -18.00 Uhr
  • Sa
  • nach Vereinbarung
Unsere Kunden
Kerstin Zeischa, Döbeln

Fed-Zinsentscheid: Erholung oder Absturz?

12/2015 Die US-Notenbank Fed entschied gestern über die Höhe des Leitzinses. Am Abend gab sie bekannt, dass der Leitzins von 0,25 % auf 0,5 % erhöht wird. Wie wirkt sich diese Verdoppelung des Leitzinses nun auf den Goldpreis aus?
 

Bringt die Entscheidung die Erholung?


 
Eine leichte Erhöhung des Leitzinses war bereits im Vorfeld zu erwarten. Interessanter für den Goldpreis waren daher die Pläne die Fed für die Zukunft. Hier wurden weitere moderate Zinsschritte für das Jahr 2016 in Aussicht gestellt.
 
Trotz dieser Aussicht ist weiterhin eine vorsichtige Zinspolitik zu erwarten. Hinzu treten zunehmende Spannungen im Nahen Osten und dessen fortschreitende Destabilisierung. Diese Faktoren können eine Erholung des Goldpreises bringen.
 

Oder geht der Goldpreis abwärts?


 
Gemeinsam mit den Erstanträgen der Arbeitslosenhilfe ergibt die Entscheidung der Fed auch ein Bild für den Goldpreis, das weniger positiv aussieht. Die Zahl der Arbeitslosen ging zurück, der Leitzins stieg an.
 
Die Entscheidung der Fed stärkt den Dollar. Das lässt den Goldpreis in Euro zwar stagnieren, doch in US-Dollar fiel er bereits wieder leicht ab. Die Entwicklung des Goldpreises ist mit Vorsicht zu genießen und kann noch in jede Richtung umschlagen.  
 

Goldbesitzer brauchen Weitblick


 
Gold und Goldaktien werden auch im Jahr 2016 von Bedeutung sein. Vor allem standhafte und geduldige Goldbesitzer und Investoren können belohnt werden. Die langfristigen Chancen für den Goldpreis sind sehr interessant.
 
Aber auch kurzfristig agierende Investoren können derzeit auf ihre Kosten kommen, sollten aber mit Vorsicht an die Goldinvestition herangehen, denn sowohl der Weg nach oben, als auch der Weg nach unten stehen dem Gold offen.

Die Gold-News werden Ihnen präsentiert von Goldankauf Dresden.