Ankauf zu aktuellen Preisen

Gold konsolidiert und bietet Chancen

Unser Service

Wir zahlen Tagespreise für Ihr Gold bis 43,-€ /g , Silber bis 0,80 €/g , Dentalgold bis 25,- €/g dabei richten wir uns bei der Auszahlung immer nach dem jeweils aktuellen Tageskurs für Edelmetalle und aktualisieren diesen mehrmals täglich. Für Krügerrand und andere Anlagemünzen bis 1500,- €

Bei uns werden Sie schnell beraten. Innerhalb von 24 Stunden schlagen wir Ihnen ein Angebot vor und Sie erhalten das Geld sofort ausgezahlt. Ohne Kommission und Wartezeiten, auch bei größeren Mengen. Dafür geben wir Ihnen unsere 24h Abwicklungsgarantie.

Sofortige Bargeldauszahlung direkt vor Ort. So müssen Sie nicht erst lange auf eine Überweisung warten oder einen Scheck einlösen. Das bedeutet für Sie volle Transparenz und Sicherheit.

Filiale

Goldankauf Dresden
Straße des 17. Juni 13
01257 Dresden
+49 (0)351 20 56 447
+49 (0)177 35 90 100

info@goldankauf-dresden.com

  • Mo - Fr
  • 10.00 -18.00 Uhr
  • Sa
  • nach Vereinbarung
Unsere Kunden
Doreen Schubert, Großenhain

Gold konsolidiert und bietet Chancen

07/2016 Schwache Phasen bei Gold uns Goldaktien entpuppten sich in den letzten sechs Monaten als Chance zum Einstieg in den Edelmetallsektor. Gold tritt nun abermals in eine Konsolidierungsphase ein. Bisher Unentschlossene können nun über Investments nachdenken.
 

Schwächen können Stärken sein


 
Die Konsolidierungen im Gold boten in den letzten Monaten großartige Chancen zum Einstieg. Die Kaufchancen waren sehr gut und anschließende Anstiege des Kurses sorgten für gute Gewinne. Auch die aktuelle Korrektur bietet gute Möglichkeiten.
 
Zwar hätten im Goldsektor bereits aktive Anleger gern gesehen, dass der Goldpreis die Marke bei 1.400 US-Dollar je Feinunze sofort sprengt, doch die Atempause des Goldpreises sichert den weiteren Anstieg des Kurses nachhaltig ab.
 

Gold entwickelt sich gut


 
Der Goldkurs schießt nicht durch die Decke, sondern lässt sich mit dem Anstieg Zeit. Das ist für schnelle Gewinne natürlich kein gutes Verhalten, doch wer nachhaltig anlegen will, sollte diese Entwicklung begrüßen.
 
Der Trend nach oben wird durch Konsolidierungen gestützt. Zurzeit nehmen die Anleger wieder mehr Risiko in Kauf. Der Brexit-Schock sitzt nicht mehr so tief und die Anleger wenden sich dem Aktienmarkt zu. Es ist Zeit für den Goldkurs, zu Atem zu kommen und sich nach unten zu sichern.
 

Eine Pause auf dem Weg nach oben


 
Viele Zeichen weisen darauf hin, dass es sich bei dem Zuwenden zum Aktienmarkt durch die Anleger nur um ein kleines Intermezzo handelt. Im Jahresverlauf stehen noch wichtige politische Ereignisse an. Unter anderem wird ein neuer Präsident der Vereinigten Staaten gewählt.
 
Solche Ereignisse sind bedeutend für den Goldpreis. Die finanz- und geopolitischen Unsicherheiten lassen nicht nach und so ist es sehr wahrscheinlich, dass der Goldpreis an seinem Weg nach oben auf längere Sicht festhält.

Die Gold-News werden Ihnen präsentiert von Goldankauf Dresden.