Gold- und Silberpreise gehen in die Höhe

Ankauf zu aktuellen Preisen

Gold- und Silberpreise gehen in die Höhe

Unser Service

Wir zahlen Tagespreise für Ihr Gold bis 43,-€ /g , Silber bis 0,80 €/g , Dentalgold bis 25,- €/g dabei richten wir uns bei der Auszahlung immer nach dem jeweils aktuellen Tageskurs für Edelmetalle und aktualisieren diesen mehrmals täglich. Für Krügerrand und andere Anlagemünzen bis 1500,- €

Bei uns werden Sie schnell beraten. Innerhalb von 24 Stunden schlagen wir Ihnen ein Angebot vor und Sie erhalten das Geld sofort ausgezahlt. Ohne Kommission und Wartezeiten, auch bei größeren Mengen. Dafür geben wir Ihnen unsere 24h Abwicklungsgarantie.

Sofortige Bargeldauszahlung direkt vor Ort. So müssen Sie nicht erst lange auf eine Überweisung warten oder einen Scheck einlösen. Das bedeutet für Sie volle Transparenz und Sicherheit.

Filiale

Goldankauf Dresden
Straße des 17. Juni 13
01257 Dresden
+49 (0)351 20 56 447
+49 (0)177 35 90 100

info@goldankauf-dresden.com

  • Mo - Fr
  • 10.00 -18.00 Uhr
  • Sa
  • nach Vereinbarung
Unsere Kunden
Rolf Ehrhardt, Oschatz
Gold- und Silberpreise gehen in die Höhe

Gold- und Silberpreise gehen in die Höhe

06/2015 Das unstete Verhalten der Gold- und Silberpreise liegt am US Dollar und seinen wechselnden Inflationswerten. Die neusten US-Inflationsdaten ließen es so aussehen, als würde die Notenbank FED mit der geplanten ersten Zinserhöhung noch etwas warten. Den Edelmetallen kam das zugute: Gold und Silber sind in die Höhe geschnellt.

 

Innerhalb von einer Minute wurden bis zu 7.000 Kontrakte gehandelt. Das hohe Handelsvolumen ließ das Gold über 1.200 USD pro Feinunze übersteigen. Auch das Niveau von Silber stieg im gleichen Atemzuge an.

 

Nach dem Anstieg folgte die Talfahrt

 

Nach dem rasanten Anstieg sanken die Preise aber recht schnell wieder unter die 1.200 USD-Marke. Im gleichen Atemzug stieg damit der US-Dollar-Preis an. Der noch zum Start der Woche aktuelle Höhenflug wurde damit erst einmal beendet.

 

Goldpreis stabilisiert sich wieder

 

Im Laufe des Mittwochvormittags (03.06.15) pendelte sich der Goldpreis erst einmal wieder ein. Nach der Berg- und Talfahrt der vergangenen Tage folgt jetzt die wohl verdiente Erholungsphase. Der Future auf Gold (August) ging mit 1.193.50 Dollar pro Feinunze zu Buche.

Die Gold-News werden Ihnen präsentiert von Goldankauf Dresden.