Goldmünze im Stader Schlick

Ankauf zu aktuellen Preisen

Goldmünze im Stader Schlick

Unser Service

Wir zahlen Tagespreise für Ihr Gold bis 43,-€ /g , Silber bis 0,80 €/g , Dentalgold bis 25,- €/g dabei richten wir uns bei der Auszahlung immer nach dem jeweils aktuellen Tageskurs für Edelmetalle und aktualisieren diesen mehrmals täglich. Für Krügerrand und andere Anlagemünzen bis 1500,- €

Bei uns werden Sie schnell beraten. Innerhalb von 24 Stunden schlagen wir Ihnen ein Angebot vor und Sie erhalten das Geld sofort ausgezahlt. Ohne Kommission und Wartezeiten, auch bei größeren Mengen. Dafür geben wir Ihnen unsere 24h Abwicklungsgarantie.

Sofortige Bargeldauszahlung direkt vor Ort. So müssen Sie nicht erst lange auf eine Überweisung warten oder einen Scheck einlösen. Das bedeutet für Sie volle Transparenz und Sicherheit.

Filiale

Goldankauf Dresden
Straße des 17. Juni 13
01257 Dresden
+49 (0)351 20 56 447
+49 (0)177 35 90 100

info@goldankauf-dresden.com

  • Mo - Fr
  • 10.00 -18.00 Uhr
  • Sa
  • nach Vereinbarung
Unsere Kunden
Klaus Franzner, Heidenau
Goldmünze im Stader Schlick

Goldmünze im Stader Schlick

29. Dezember 2013 - Im Alten Stader Hafen freuen sich Archäologen über jede Scherbe, die sie im Schlick finden. In der letzten Woche sind sie erstmals auf einen wahren Schatz gestoßen: Freiwillige der Arbeitsgemeinschaft Archäologie Stade fanden eine Goldmünze.


Erfolgreiche Suche

 

>>Zuerst dachte ich, da liegt ein Kronkorken, aber dann sah ich das Glänzen - und so glänzt nur Gold!<<, äußert sich die Finderin zum Fund. Gemeinsam mit anderen Freiwilligen der Arbeitsgemeinschaft Archäologie Stade schlämmt sie seit Oktober die Berge von Hafenschlick, die bei den derzeitigen Bauarbeiten an der Hudebrücke vom Grund des Hafenbeckens geborgen wurden.

 

Portugiesische Münze

 

Die Münze ist 450 Jahre alt. Nachdem sie gesäubert wurde, hatte sie keinerlei Ähnlichkeit mehr mit einem Kronkorken. >>Die sah aus wie frisch aus der Schublade geholt.<< Es handelt sich bei dem Fund um ein Cruzado, eine portugiesische Münze, wie sie zwischen 1521 und 1557 von König Johann III. ausgegeben wurde.


Die Gold-News werden Ihnen präsentiert von Goldankauf Dresden.