Ankauf zu aktuellen Preisen

Goldsektor bleibt weiterhin robust

Unser Service

Wir zahlen Tagespreise für Ihr Gold bis 43,-€ /g , Silber bis 0,80 €/g , Dentalgold bis 25,- €/g dabei richten wir uns bei der Auszahlung immer nach dem jeweils aktuellen Tageskurs für Edelmetalle und aktualisieren diesen mehrmals täglich. Für Krügerrand und andere Anlagemünzen bis 1500,- €

Bei uns werden Sie schnell beraten. Innerhalb von 24 Stunden schlagen wir Ihnen ein Angebot vor und Sie erhalten das Geld sofort ausgezahlt. Ohne Kommission und Wartezeiten, auch bei größeren Mengen. Dafür geben wir Ihnen unsere 24h Abwicklungsgarantie.

Sofortige Bargeldauszahlung direkt vor Ort. So müssen Sie nicht erst lange auf eine Überweisung warten oder einen Scheck einlösen. Das bedeutet für Sie volle Transparenz und Sicherheit.

Filiale

Goldankauf Dresden
Straße des 17. Juni 13
01257 Dresden
+49 (0)351 20 56 447
+49 (0)177 35 90 100

info@goldankauf-dresden.com

  • Mo - Fr
  • 10.00 -18.00 Uhr
  • Sa
  • nach Vereinbarung
Unsere Kunden
Sandra Weiler, Berlin

Goldsektor bleibt weiterhin robust

05/2016 Am Wochenanfang erlitt der Goldsektor einen Rücksetzer. Dieser konnte jedoch gut verkraftet werden. Kurz stand der Goldsektor auf wackeligen Beinen, doch er konnte sich schnell wieder festigen.
 

Sehr stark und robust


 
Die zurückliegende Korrektur dauerte mehrere Jahre an. Während dieser Jahre ließ der Goldsektor an Robustheit und Stärke vermissen. Diese Eigenschaften treten nun umso mehr hervor. Die verschiedenen Rücksetzer der letzten Wochen machten den Goldsektor nur stärker.
 
Die kleinen Rückschläge auf dem Weg nach oben sind im Goldsektor sehr wichtig. Das Kaufinteresse bei den Anlegern wurde bisher bei jeder Konsolidierung neu geweckt. Der Markt zeigte immer die richtige Reaktion und stabilisierte dadurch den weiteren Weg nach oben.
 

Das Vertrauen wächst


 
Diese Rally ist beständig. Das Vertrauen in sie steigt bei den Anlegern stetig an. Die Erholung wurde zunächst mit großer Skepsis betrachtet. Doch der Optimismus wuchs mit der Zeit an. Die Anleger sehen inzwischen weitere Rücksetzer als Chance.
 
Die Anleger vertrauen darauf, dass Gold und Goldaktien weiter nach oben treiben. Während des letzten Rücksetzers bauten die Gold-ETFs sogar auf. Diese Entwicklung besteht seit dem Jahresanfang. Sie ist der Unterschied zu den bisherigen Erholungsversuchen ohne Erfolg.
 

Arca Gold Bugs Index birgt spannende Aussichten


 
Der Arca Gold Bugs Index verzeichnete zum Wochenbeginn eine Schwäche. Die Unterstützung lag bei 201 Punkten und drohte zu fallen. Der Arca Gold Bugs Index konnte sich jedoch fangen und die Unterstützung verteidigen.
 
Der Index könnte so einen Grundstein für den weiteren Weg nach oben gelegt haben. Die Rahmenbedingungen stehen gut. Die Edelmetalle und Minenaktien stellen sich mehr und mehr als alternativlos heraus, wenn man die geopolitische Geldpolitik eingehend betrachtet.

Die Gold-News werden Ihnen präsentiert von Goldankauf Dresden.