Goldverkauf durch Privatkunden

Ankauf zu aktuellen Preisen

Goldverkauf durch Privatkunden

Unser Service

Wir zahlen Tagespreise für Ihr Gold bis 43,-€ /g , Silber bis 0,80 €/g , Dentalgold bis 25,- €/g dabei richten wir uns bei der Auszahlung immer nach dem jeweils aktuellen Tageskurs für Edelmetalle und aktualisieren diesen mehrmals täglich. Für Krügerrand und andere Anlagemünzen bis 1500,- €

Bei uns werden Sie schnell beraten. Innerhalb von 24 Stunden schlagen wir Ihnen ein Angebot vor und Sie erhalten das Geld sofort ausgezahlt. Ohne Kommission und Wartezeiten, auch bei größeren Mengen. Dafür geben wir Ihnen unsere 24h Abwicklungsgarantie.

Sofortige Bargeldauszahlung direkt vor Ort. So müssen Sie nicht erst lange auf eine Überweisung warten oder einen Scheck einlösen. Das bedeutet für Sie volle Transparenz und Sicherheit.

Filiale

Goldankauf Dresden
Straße des 17. Juni 13
01257 Dresden
+49 (0)351 20 56 447
+49 (0)177 35 90 100

info@goldankauf-dresden.com

  • Mo - Fr
  • 10.00 -18.00 Uhr
  • Sa
  • nach Vereinbarung
Unsere Kunden
Kati Brückner, Chemnitz
Goldverkauf durch Privatkunden

Goldverkauf durch Privatkunden

15. Mai 2014 - Goldanbieter berichten dieser Tage von stark gestiegenen Goldverkäufen seitens der Privatkunden. Der Anteil der Verkäufe am physischen Edelmetallgeschäft von Pro Aurum ist auf 30 Prozent gestiegen.


Deutliche Metallrückflüsse


>>Seit etwa einem halben Jahr sind deutlich höhere Metallrückflüsse zu verzeichnen, sowohl von Endkunden als auch von Einzelhändlern. Teilweise tätigen wir mehr An- als Verkäufe<<, erklärt Andreas Heubach, Geschäftsführer des Nürnberger Händlers Heubach Edelmetalle.


Günstige Kaufgelegenheit


Heubach hält das Verhalten der Kunden für irrational und betrachtet die aktuelle Situation auf dem Goldmarkt eher als Kaufgelegenheit, nachdem der Goldpreis im vergangenen Jahr um fast 30 Prozent korrigierte. Andere deutsche Händler bestätigen die Tendenz zum höheren Verkaufsinteresse ihrer Kunden, so auch der Münchner Edelmetallspezialist Pro Aurum.


30 % der Kunden verkaufen


>>Bisher kam auf neun Käufer ein Edelmetallverkäufer. Dieses Verhältnis hat sich in den vergangenen sechs Monaten etwas verändert, mittlerweile verkaufen 30 Prozent unserer Kunden<<, erklärt Pro Aurum-Unternehmenssprecher Benjamin Summa. Er betont jedoch: >>Für professionelle Edelmetallhandelshäuser macht es keinen Unterschied, ob Kunden kaufen oder verkaufen. Wir müssen uns immer auf die Marktgegebenheiten einstellen und wettbewerbsfähige An- und Verkaufskurse stellen.<<


Die Gold-News werden Ihnen präsentiert von Goldankauf Dresden.