Gute US-Konjunkturdaten: Gold fällt

Ankauf zu aktuellen Preisen

Gute US-Konjunkturdaten: Gold fällt

Unser Service

Wir zahlen Tagespreise für Ihr Gold bis 43,-€ /g , Silber bis 0,80 €/g , Dentalgold bis 25,- €/g dabei richten wir uns bei der Auszahlung immer nach dem jeweils aktuellen Tageskurs für Edelmetalle und aktualisieren diesen mehrmals täglich. Für Krügerrand und andere Anlagemünzen bis 1500,- €

Bei uns werden Sie schnell beraten. Innerhalb von 24 Stunden schlagen wir Ihnen ein Angebot vor und Sie erhalten das Geld sofort ausgezahlt. Ohne Kommission und Wartezeiten, auch bei größeren Mengen. Dafür geben wir Ihnen unsere 24h Abwicklungsgarantie.

Sofortige Bargeldauszahlung direkt vor Ort. So müssen Sie nicht erst lange auf eine Überweisung warten oder einen Scheck einlösen. Das bedeutet für Sie volle Transparenz und Sicherheit.

Filiale

Goldankauf Dresden
Straße des 17. Juni 13
01257 Dresden
+49 (0)351 20 56 447
+49 (0)177 35 90 100

info@goldankauf-dresden.com

  • Mo - Fr
  • 10.00 -18.00 Uhr
  • Sa
  • nach Vereinbarung
Unsere Kunden
Katharina Seiler, Hoyerswerda
Gute US-Konjunkturdaten: Gold fällt

Gute US-Konjunkturdaten: Gold fällt

4. Oktober 2014 - Gute Nachrichten vom US-Jobmarkt haben negative Auswirkungen auf dem Goldpreis. Grund ist ein härterer Dollar. Händler erwarten zudem, dass die US-Notenbank Fed die Anleihekäufe weiter zurückfährt.


Positive Arbeitsmarktdaten


Mit dem Goldpreis ist es am Freitag abwärts gegangen. Grund waren besser als erwartet ausgefallene Arbeitsmarktdaten aus den USA. Die Nachfrage der Investoren für Gold dürfte merklich nachlassen, wenn die US-Notenbank mit einer Erhöhung der Zinsen beginne, sagte ein Händler.

 

 

 


Straffere Geldpolitik


Der deutlich steigende Dollar belastet hier zusätzlich. Mit den Daten werde die Gewissheit größer, dass die US-Notenbank nach dem Ende der monatlichen Anleihekäufe im Oktober sich einer strafferen Geldpolitik zuwenden wird, heißt es weiter.


Zinsanhebung


Die Mehrheit der Markteilnehmer geht von einer Anhebung der Zinsen Mitte 2015 aus. Am Freitagnachmittag kostet die Feinunze Gold 1199 Dollar und damit 10 Dollar weniger als noch vor der Veröffentlichung der Arbeitsmarktdaten. Am Donnerstag, im späten US-Handel, waren es noch 1215 Dollar.


Die Gold-News werden Ihnen präsentiert von Goldankauf Dresden.