Inder kaufen zu viel Gold

Ankauf zu aktuellen Preisen

Inder kaufen zu viel Gold

Unser Service

Wir zahlen Tagespreise für Ihr Gold bis 43,-€ /g , Silber bis 0,80 €/g , Dentalgold bis 25,- €/g dabei richten wir uns bei der Auszahlung immer nach dem jeweils aktuellen Tageskurs für Edelmetalle und aktualisieren diesen mehrmals täglich. Für Krügerrand und andere Anlagemünzen bis 1500,- €

Bei uns werden Sie schnell beraten. Innerhalb von 24 Stunden schlagen wir Ihnen ein Angebot vor und Sie erhalten das Geld sofort ausgezahlt. Ohne Kommission und Wartezeiten, auch bei größeren Mengen. Dafür geben wir Ihnen unsere 24h Abwicklungsgarantie.

Sofortige Bargeldauszahlung direkt vor Ort. So müssen Sie nicht erst lange auf eine Überweisung warten oder einen Scheck einlösen. Das bedeutet für Sie volle Transparenz und Sicherheit.

Filiale

Goldankauf Dresden
Straße des 17. Juni 13
01257 Dresden
+49 (0)351 20 56 447
+49 (0)177 35 90 100

info@goldankauf-dresden.com

  • Mo - Fr
  • 10.00 -18.00 Uhr
  • Sa
  • nach Vereinbarung
Unsere Kunden
Sandro Pröschel, Dresden-Löbtau
Inder kaufen zu viel Gold

Inder kaufen zu viel Gold

7. Juni 2013 - Nach Aussagen der indischen Zentralbank kaufen Einheimische zu viel Gold. die Zentralbank fordert die indischen Kreditinstitute auf, ihre Kunden nicht länger zum Goldkauf zu ermuntern. Das Finanzministerium will so die große Einfuhr des Edelmetalls eindämmen.


Finanzminister ruft zur Mäßigung auf


Auf einer Finanzkonferenz in Mumbai am Donnerstag gab Finanzminister P. Chidambaram die Anweisung an inländische Finanzinstitute, Kunden nicht zu weiteren Goldkäufen anzuhalten. Die indische Bevölkerung solle sich, so der Finanzminister, künftig etwas zurückhalten.

 

 

 

 

 

Erhöhung des Einfuhrzolls


Banken müssten die Begeisterung für das gelbe Edelmetall in Schach halten. Erst am Mittwoch hatte die Regierung den Einfuhrzoll für Gold von sechs auf acht Prozent erhöht, um die Goldimporte einzudämmen.


Importe übersteigen Exporte


Indien war lange der weltgrößte Goldimporteur. Die Nachfrage steigt vor allem zu religiösen Festen und in der Hochzeitssaison. Viele Inder kaufen Gold in Form von Schmuck, Barren oder Münzen als Inflationsschutz. Die Goldimporte sind aber in nicht unerheblichem Maße für das wachsende Leistungsbilanzdefizit des Landes verantwortlich, weil die Importe die Exporte deutlich übersteigen.


Die Uhren-News werden Ihnen präsentiert von Uhren Ankauf 24.