Ist Goldkauf die richtige Entscheidung?

Ankauf zu aktuellen Preisen

Ist Goldkauf die richtige Entscheidung?

Unser Service

Wir zahlen Tagespreise für Ihr Gold bis 43,-€ /g , Silber bis 0,80 €/g , Dentalgold bis 25,- €/g dabei richten wir uns bei der Auszahlung immer nach dem jeweils aktuellen Tageskurs für Edelmetalle und aktualisieren diesen mehrmals täglich. Für Krügerrand und andere Anlagemünzen bis 1500,- €

Bei uns werden Sie schnell beraten. Innerhalb von 24 Stunden schlagen wir Ihnen ein Angebot vor und Sie erhalten das Geld sofort ausgezahlt. Ohne Kommission und Wartezeiten, auch bei größeren Mengen. Dafür geben wir Ihnen unsere 24h Abwicklungsgarantie.

Sofortige Bargeldauszahlung direkt vor Ort. So müssen Sie nicht erst lange auf eine Überweisung warten oder einen Scheck einlösen. Das bedeutet für Sie volle Transparenz und Sicherheit.

Filiale

Goldankauf Dresden
Straße des 17. Juni 13
01257 Dresden
+49 (0)351 20 56 447
+49 (0)177 35 90 100

info@goldankauf-dresden.com

  • Mo - Fr
  • 10.00 -18.00 Uhr
  • Sa
  • nach Vereinbarung
Unsere Kunden
Kati Brückner, Chemnitz
Ist Goldkauf die richtige Entscheidung?

Ist Goldkauf die richtige Entscheidung?

28. November 2014 - Gold hat massiv an Wert verloren. Trotzdem setzen zahlreiche Anleger weiter auf das Edelmetall, sie sehen es als Krisenschutz. Eine Volksabstimmung in Schweiz könnte den Goldkurs nun beleben. Doch auch diese Hoffnung ist trügerisch.


Entwicklung des Goldpreises


Im April 2001 lag der Goldpreis bei knapp über 250 US-Dollar pro Feinunze. Eine Zahl, die aus heutiger Sicht utopisch niedrig erscheint. Zu gewaltig war die Aufwärtsbewegung, die sich über ein volles Jahrzehnt erstreckte und im Jahr 2011 bei 1921 US-Dollar pro Feinunze gipfelte.


Kursverlust


Das Allzeithoch liegt mittlerweile über drei Jahre zurück - und in der Zwischenzeit kam es bekanntlich ganz anders. Der jüngste Tiefpunkt im November 2014 bei 1131 US-Dollar pro Feinunze markiert einen Kursverlust von mittlerweile über 40 Prozent zum Hoch des Jahres 2011.


Gefährliche Euphorie


Anleger vermuteten während des fahnenstangenartigen Aufstiegs eine neue Realität, setzten ihre Kursziele immer weiter nach oben und merkten gar nicht, dass es lediglich die typische und gefährliche Euphorie war, die in der Endphase des Aufschwungs den Goldpreis noch getragen hat.


Bärenmarkt


Alle anschließenden Abwärtsbewegungen, die eine schrittweise Annäherung an die Realität bedeuten, werden heute noch kategorisch als Nachkaufchance interpretiert. Die objektive Bilanz am Ende fällt jedoch kurz und nüchtern aus: Ein Bärenmarkt!


Die Gold-News werden Ihnen präsentiert von Goldankauf Dresden.