Konjunkturaussichten trüben Gold

Ankauf zu aktuellen Preisen

Konjunkturaussichten trüben Gold

Unser Service

Wir zahlen Tagespreise für Ihr Gold bis 43,-€ /g , Silber bis 0,80 €/g , Dentalgold bis 25,- €/g dabei richten wir uns bei der Auszahlung immer nach dem jeweils aktuellen Tageskurs für Edelmetalle und aktualisieren diesen mehrmals täglich. Für Krügerrand und andere Anlagemünzen bis 1500,- €

Bei uns werden Sie schnell beraten. Innerhalb von 24 Stunden schlagen wir Ihnen ein Angebot vor und Sie erhalten das Geld sofort ausgezahlt. Ohne Kommission und Wartezeiten, auch bei größeren Mengen. Dafür geben wir Ihnen unsere 24h Abwicklungsgarantie.

Sofortige Bargeldauszahlung direkt vor Ort. So müssen Sie nicht erst lange auf eine Überweisung warten oder einen Scheck einlösen. Das bedeutet für Sie volle Transparenz und Sicherheit.

Filiale

Goldankauf Dresden
Straße des 17. Juni 13
01257 Dresden
+49 (0)351 20 56 447
+49 (0)177 35 90 100

info@goldankauf-dresden.com

  • Mo - Fr
  • 10.00 -18.00 Uhr
  • Sa
  • nach Vereinbarung
Unsere Kunden
Petra Kleinert, Meissen
Konjunkturaussichten trüben Gold

Konjunkturaussichten trüben Gold

9. Januar 2013 - Die Zeichen für eine Erholung der Konjunktur mehren sich. Für Gold bedeutet dies Preisverlust. Außerdem halten sich Händler vor der Veröffentlichung der US-Notenbank-Protokolle zurück.


Gold bei 1222 USD


Positiv stimmende Konjunkturdaten aus Europa und den USA lassen Anleger vom gelben Edelmetall Abstand nehmen. Das in Krisenzeiten begehrte Metall verbilligt sich um bis zu 0,8 Prozent auf 1222 USD.


Blick auf Fed


Ebenfalls preismindernd wirkt sich Händlern zufolge die Ungewissheit über die künftige Geldpolitik der US-amerikanischen Notenbank Fed aus. Anleger fragen sich, ob die Fed bei einer weiteren Verbesserung des Arbeitsmarktes ihre milliardenschweren Anleihenkäufe deutlich schneller als erwartet zurückfahren wird. Bislang wollen die Banker ihr Anleiheankaufprogramm zunächst um zehn Milliarden Dollar auf 75 Milliarden Dollar reduzieren.


Gestärkter Dollar


Erschwerend kommt der gestiegene Dollar hinzu, der das Gold für Anleger aus dem Nicht-Dollarraum teurer macht.


Die Gold-News werden Ihnen präsentiert von Goldankauf Dresden.